99.00 inkl. MwSt.

Geeignet für Sportschützen, Beginner und Fortgeschrittene … in diesem Grundkurs lernen und trainieren Sie die Basis des Schießens mit Kurzwaffen

 

Kategorie: Product ID: 1760

Beschreibung

  • Geeignet für Sportschützen und Anfänger
  • Geeignet für Beginner und Fortgeschrittene
  • Preis exklusive Standgebühr am Schießstand
  • Falls keine eigene Waffe vorhanden: Waffenverleih 50€ Aufpreis, exklusive Munition
  • Sicherer Umgang mit Schusswaffen unter professioneller Anleitung
  • Kursdauer wird abgerechnet pro Stunde
  • Veranstaltungsort: Maxhütte (Regensburg), Lauterhofen (Nürnberg), Regen (Deggendorf
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Weitere wichtige Informationen sind in den Fragen/Antworten zusammengefasst

Bei uns lernen Sie alles Wesentliche über das Schießen mit Kurzwaffen (Pistolen und Revolver). Falls Sie noch nie mit einer Schusswaffe geschossen haben, dann wird Ihnen der Ausbilder von Grund auf alles korrekt erklären und zeigen und Sie werden den schnellsten Weg zum Sportschützen bestreiten.

Falls Sie bereits eine Kurzwaffe zu Hause haben , aber eine lange Pause einlegen mussten und jetzt möchten Sie sich erst wieder mit dem Schießen und Ihrer Schusswaffe vertraut machen, dann können wir je nach Absprache das Programm Ihren Bedürfnissen anpassen.

Wer Schusswaffen und den richtigen Umgang mit ihnen erlernen möchte, der muss sich zunächst mit der wichtigsten Grundlage vertraut machen: Sicherheit. In diesem Grundkurs wird Sicherheit von Anfang an gelehrt und gelebt, so dass der Respekt vor der Schusswaffe so schnell wie möglich verinnerlicht werden kann.

Das Training basiert auf einem theoretischen und einem praktischen Teil. Zunächst werden Ihnen in der Theorie einige grundliegende Fragen beantwortet und Sie werden auf Ihr persönliches Lernziel an diesem Tag und dem praktischen Teil vorbereitet:

Ein paar Themengebiete als Beispiel aufgelistet:

  • Was ist eine Schusswaffe?
  • Was sind wesentliche Bestandteile einer Kurzwaffe?
  • Wie halte ich eine Kurzwaffe in der Hand?
  • Wie sichere ich eine Kurzwaffe?
  • Worauf muss ich achten, dass ich mich und meine Mitmenschen durch die Schusswaffe nicht gefährde?
  • Worauf ist bei der Munition zu achten?
  • Inwiefern unterscheiden sich verschiedene Kaliber?
  • Welche Disziplin ist für mich geeignet?
  • Wie funktioniert die Disziplin xy?
  • Welche Waffe ist die richtige für mich?
  • Wie kann ich meine Leistung in die nächste Stufe steigern?

Nachdem Sie die Basis über Schusswaffen gelernt haben, werden wir uns dem eigentlichen Zielen und Schießen widmen, so dass Sie auch die Theorie vom perfekten Schuss beherrschen:

  • Wie visiere ich die Zielscheibe an?
  • Wie müssen Kimme und Korn ausgerichtet sein, um ins Schwarze treffen zu können?
  • Welche häufigen Fehler treten auf, und wie kann ich diese erkennen und beheben?
  • Welche Grifftechniken gibt es?
  • Worauf ist beim Rückstoß zu achten?

Die Theorie schließt direkt mit dem praktischen Teil des Grundkurses an. Am Schießstand werden Sie nicht nur alles bisher Gelernte in die Tat umsetzen, sondern es werden Ihnen nun auch der richtige Stand und die benötigte Körperhaltung beigebracht. Unter stetiger Aufsicht durch Ihren professionellen Instruktor werden Sie das Schießen auf eine Zielscheibe üben. Wichtiger Bestandteil des Trainings ist auch, dass Sie auf eventuelle Fehler sofort hingewiesen werden, so dass Sie schnell Ihre Zielsicherheit Selbstvertrauen verbessern können.

Beim Schießen mit einer Schusswaffe werden viele Fähigkeiten des Geistes und Körpers gefordert; die wichtigsten werden in diesem Grundkurs besprochen. Je nach Bedarf und nach Absprache mit Ihrem Instruktor gibt es auch weiterführende Themen, die behandelt werden können:

  • Atmung beim Schießen
  • Waffen- und Holsterwahl
  • Dynamisches Schießen
  • Einhändiges Schießen
  • Schießen mit der schwachen Hand
  • Schießdisziplinen der anerkannten Sportordnungen des Bund Deutscher Sportschützen (BDS) und Bund der Militär- und Polizeischützen (BDMP), Deutscher SchützenBund (DSB), Reservistenverband (RAG)

Schießen erfordert stets höchste Konzentration, daher ist der Konsum von Alkohol oder anderen berauschenden Subtanzen strengstens verboten. Missachtung dieser Regel oder nicht Befolgung der Anweisungen des Instruktors führen zum sofortigen Ausschluss am Grundkurs.

 

Fragen & Antworten (des hier drunter dann drauf verlinken

Warum sind wir im privaten Coaching für Sportschützen die richtigen für Sie?

Der Ausbilder Michael Paa war schon zahlreichen verschiedenen Meisterschaften (Deutsche Meisterschaften, Europameisterschaften, Weltmeisterschaften) unterwegs und schießt mehr als 40 Disziplinen aktiv. Daher sehr viel Erfahrung gesammelt und viel Austausch mit anderen Internationalen Topschützen. Deshalb wissen wir auf was es bei den meisten Disziplinen ankommt und werden Sie bestens beraten und coachen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kurzwaffentraining Sportschütze /Stunde“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.